Feed on
Artikel
Kommentare

Deutschland Platys und Dänen Garnelen
So klangen 1992 die Fangesänge der nachnominierten dänischen Fußballnationalmannschaft. Ihre lockere und ungezwungene Art des Spielens war es, die die Rotweißen in die Herzen wohl aller Zuschauer spielte. Heute wiederholt sich das Endspiel von damals und viele werden wieder vor den Fernsehern oder Public Viewing Leinwänden ihrer Lieblingsmannschaft die Daumen drücken.
War es in der Vergangenheit der Krake Paul, der den Spekulanten als Orakel diente und der, ob seiner Vorhersagen, fast im Suppentopf gelandet wäre, gibt es für die EM Kühe, Heuschrecken Kaninchen und sogar ein Hausschwein, die als Orakel herhalten müssen. Natürlich immer zu Gunsten der deutschen Mannschaft. Besonderes Phänomen ist nun  eine bekannte Fischart geworden, denen die Deutschlandfarben angezüchtet wurde. Die sonst so geselligen und recht anspruchslosen Platys zieren nun Aquarien, Goldfischkugeln oder andere Behältnisse, die irgendwie Flüssigkeiten halten können und werden so neben Schals, Trikots, Autofahnen und Pappklatschen ein weiteres Accessoire der deutschen Fankultur. Bleibt zu hoffen, dass den meisten von ihnen bei einer Niederlage unserer utopisch hochbezahlten Balltreter eine Reise durch die Kloschüssel erspart bleibt.
Meine Garnelen haben ihren Favoriten, und wenn Dänemark heute doch verlieren sollte, häuten sie sich einfach und pinseln sich die Farben ihrer nächsten Lieblingsmannschaft auf den Chitinpanzer. Vielleicht dann ja doch schwarzrotgold.

One Response to “We are Red, we are White, we are Danish Dynamite…”

  1. [...] Written by Thoddy on 19. Juni 2012. Posted in Blog, Cartoons So klangen 1992 die Fangesänge der nachnominierten dänischen Fußballnationalmannschaft. Ihre lockere und ungezwungene Art des Spielens war es, die die Rotweißen in die Herzen wohl aller Zuschauer spielte. Heute wiederholt sich das Endspiel von damals und viele werden wieder vor den Fernsehern oder … Quelle: Zeichenblog link: ganzer Artikel… [...]

Leave a Reply